yammi hieß früher Roddewig und wurde vor 20 Jahren von Dirk Roddewig gegründet. Sein Anspruch, als gelernter Bio-Landwirt auf die Nachhaltigkeit und Regionalität der Produkte zu achten, transportierte er mit dem Gutes vom See-Label auch nach außen. Der Demeter-Hof Andreashof aus Überlingen konnte die Eismarke und deren höchsten Anspruch übernehmen. 

Eis ist DAS Produkt, bei dem der Genuss absolut im Fokus steht. Für die Eismanufaktur yammi Bio-Eis ist klar, dass mit Cremeeis (nicht Eis-Creme) und Sorbets das beste Geschmackserlebnis erzielt wird. Regionale Partner und biologische Zutaten sind der Garant für das Gutes vom See-Label und für die große Sortenvielfalt.

Weitere Infos gibt es unter www.bioeis.eu  Mehr Informationen über unser GvS-Mitglied yammi Bio-Eis erhalten Sie hier.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.